Beate Schmidt, 18001849 (aged 49 years)

Name
Beate /Schmidt/
Given names
Beate
Surname
Schmidt
Name
Maria Beata /Schmidt/
Given names
Maria Beata
Surname
Schmidt
Birth
calculated 1800
Note: Die Herkunft dieser Frau bleibt zumindest solange ungeklärt, bis der Heiratseintrag mit Benedikt Meiwald gefunden worden ist. Diesbezüglich hatte ich an Robert Gajda in Polen einen Auftrag erteilt, der jedoch nicht vollständig durchgeführt worden ist. Gesucht wurde danach bisher in Görtelsdorf.

Die Herkunft dieser Frau bleibt zumindest solange ungeklärt, bis der Heiratseintrag mit Benedikt Meiwald gefunden worden ist. Diesbezüglich hatte ich an Robert Gajda in Polen einen Auftrag erteilt, der jedoch nicht vollständig durchgeführt worden ist. Gesucht wurde danach bisher in Görtelsdorf.

Da die Suche nach dem Heiratseintrag nicht fortgesetzt werden konnte, habe ich in der Umgebung von Görtelsdorf in den online verfügbaren Kirchenbüchern nach Beate SCHMIDTs Taufeintrag gesucht.

1. Eine Taufpatin der ältesten Tochter Margarethe Meiwald (*1826) der Beate SCHMIDT heißt Margarethe SCHMIDT und wurde in Potschendorf/Böhmen (heute Bečkov, jetzt zu Bernartice (Bernsdorf) im Bezirk Trutnov/Tschechien gehörig) geboren. Der Vater, Josef SCHMIDT, dieser Taufpatin, Margarethe SCHMIDT, wohnte in Potschendorf/Böhmen (vgl. Taufregister Neuen kath.,1826, Nr. 67, S. 147).
Leider enthält das dortige Taufbuch keinen Eintrag über Beate SCHMIDT. Insbesondere bei Familysearch kursiert immer noch Potschendorf als Geburtsort, was aber definitiv falsch ist.
Vor etwa 10 Jahren wurde einem Stammbaum bei Familysearch sogar Pötschendorf, Krs. Rastenburg/Ostpreussen als Geburtsort genannt, jedoch ist diese Angabe heute nicht mehr auffindbar. Leider habe ich z. Zt. auch keine Möglichkeit dies zu überprüfen. Außerdem ist die Distanz nach Niederschlesien doch sehr groß.
Der Hinweis auf Potschendorf kann auch vollkommen falsch sein, da es sich bei der o. g. Patin durchaus auch um eine zufällige Namensgleichheit handeln kann.

2. Ferner habe ich sämtliche Taufbücher des an Schlesien angrenzenden böhmischen Gebiets im Umkreis von Potschendorf/Böhmen ohne Erfolg durchsucht.

3. Einige Kirchenbücher aus dem damaligen Schlesien sind ebenfalls online einsehbar.
Davon habe ich das der Gemeinde Liebau durchsucht.
Schömberg scheint nur bei den Mormonen einsehbar zu sein.
Albendorf ist bisher wohl noch nicht digitalisiert.

4. Im Kloster Grüssau sollen sich folgende Kirchenbücher befinden:
Kath. Kirche Grüssau:
TF: 1694-1761, 1763-1812, 1765-1780, 1812-1840, 1871-1939
TR: 1694-1761, 1763-1812, 1845-1946
ST: 1694-1761, 1763-1812, 1765-1806, 1807-1845, 1846-1891, 1891-1952
Kath. Kirche Neuen:
TF: 1766-1777, 1778-1796, 1797-1819, 1820-1843, 1843-1874
TR: 1766-1841, 1919-1948
ST: 1791-1819, 1820-1864, 1865-1906, 1906-1952
Leider fehlen in Grüssau gerade das Taufbuch 1781-1811 und das Traubuch 1813-1844.

5. Zufällig entdeckte ich bei Familysearch eine Beate SCHMIDT aus Gotschendorf, Krs. Braunau/Böhmen (Namensähnlichkeit mit Potschendorf). Aber leider wurde diese erst am 11.11.1803 geboren. Außerdem enthält das dortige Traubuch keinen passenden Eintrag. Überhaupt war auffällig, dass der Vorname Beate im westlichen Bereich meiner Recherche so gut wie nie auftrat, während er in der Umgebung von Gotschendorf/Böhmen recht häufig war.

6. Man sollte in Abständen z. B. Bei FamilySearch u. a. nach dem Paar SCHMIDT/MEIWALD suchen. Evtl. gibt es dort mal einen Zufallstreffer, der die Forschung weiterbringt.

7. Unmittelbar westlich von Haynau befand sich das „Gut Petschendorf“, ein winziger Flecken.
Vgl. Großblatt 91 - Glogau - Sprottau - Bunzlau, z. B. auf Landkartenarchiv.de. Dort am unteren Kartenrand.
Aber aufgrund der Namensähnlichkeit ist die Suche dort wenigstens einen Versuch wert. Die Entfernung nach Görtelsdorf beträgt ca. 90 km.

Religious marriage
Note: vgl. http://www.familysearch.org/eng/search/IGI/individual_record.asp?recid=700143353205&lds=1&region=8&regionfriendly=Germany&frompage=99

vgl. http://www.familysearch.org/eng/search/IGI/individual_record.asp?recid=700143353205&lds=1&region=8&regionfriendly=Germany&frompage=99
Aber: Im Trauregister Görtelsdorf ist diese Ehe nicht zu finden. Evtl. fand die Trauung auch am Geburtsort der Braut (siehe dort) statt.

Note: Ihr erstes Kind wurde 1825 geboren.
Birth of a son
about May 30, 1825 (aged 25 years)
Note: der Geburtsort ist unbekannt

der Geburtsort ist unbekannt
kein Eintrag in Neuen bzw. Görtelsdorf gefunden

Death of a son
July 18, 182622:00 (aged 26 years) Age: 1 jahr 7 wochen
Burial of a son
Birth of a daughter
Christening of a daughter
Godfather: Ehrenfried Lehmgrübler (aged 31 years) — Relationship
Godmother: Johanna Elsner (aged 18 years) — Relationship
Godmother: Margarethe Schmid (aged 24 years) — Relationship
Death of a daughter
Burial of a daughter
Birth of a son
Baptism of a son
Birth of a son
Christening of a son
Birth of a daughter
Christening of a daughter
Death of a daughter
Burial of a daughter
Birth of a daughter
Christening of a daughter
Death of a son
August 22, 183123:00 (aged 31 years) Age: 3 jahre 6 wochen (kann nicht stimmen)
Cause: Schlagfluß
Burial of a son
Birth of a son
Christening of a son
Birth of a daughter
Christening of a daughter
Death of a son
Cause: Abzehrung
Burial of a son
August 29, 1834 (aged 34 years)
Birth of a son
Christening of a son
Death of a daughter
August 19, 1835 (aged 35 years) Age: 2 jahre
Cause: Abzehrung
Burial of a daughter
Birth of a son
Christening of a son
Death of a son
Cause: Abzehrung
Burial of a son
Birth of a daughter
Christening of a daughter
Death of a daughter
Cause: Abzehrung
Burial of a daughter
Birth of a daughter
Note: Das im "Ahnenpass Krakow mütterlicherseits", S. 19, genannte Geburtsdatum ist falsch. Dort steht das Geburtsdatum der Johanna Meiwald II.
Christening of a daughter
Birth of a daughter
Christening of a daughter
Death of a daughter
Cause: Abzehrung
Burial of a daughter
Birth of a daughter
Christening of a daughter
Death
Cause of death: Magenkrampf
Research task
Suche in Gotschdorf - Hostalkovy, Krnov, Czechoslovakia
March 20, 2022
User: Axel
Family with Anton Benedict Bernard Laurenz Meywald
husband
18021864
Birth: August 13, 1802 52 34 Neuen, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: April 10, 1864Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
herself
Religious marriage Religious marriageabout 1824
17 months
son
18251826
Birth: about May 30, 1825 22 25
Death: July 18, 1826Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
17 months
daughter
Urkunden/Taufregister-Neuen-kath-1826-Nr-67-S.147.jpg
18261827
Birth: October 24, 1826 24 26 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: May 17, 1827Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
15 months
son
18281906
Birth: January 30, 1828 25 28 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: February 4, 1906Herten, Kreis Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen, DEU
13 months
son
18291831
Birth: February 23, 1829 26 29 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: August 22, 1831Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
14 months
daughter
18301830
Birth: April 5, 1830 27 30 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: June 26, 1830Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
1 year
daughter
1831
Birth: April 5, 1831 28 31 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death:
17 months
son
18321834
Birth: September 3, 1832 30 32 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: August 26, 1834Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
14 months
daughter
18331835
Birth: October 23, 1833 31 33 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: August 19, 1835
13 months
son
1834
Birth: November 16, 1834 32 34 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death:
2 years
son
18371837
Birth: April 18, 1837 34 37 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: November 4, 1837Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
17 months
daughter
18381839
Birth: September 12, 1838 36 38 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: June 15, 1839Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
16 months
daughter
18401899
Birth: January 7, 1840 37 40 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: February 26, 1899Landeshut, Niederschlesien, POL
18 months
daughter
18411841
Birth: July 5, 1841 38 41 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: September 2, 1841Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
2 years
daughter
18431908
Birth: June 22, 1843 40 43 Görtelsdorf, Landeshut, Niederschlesien, POL
Death: November 8, 1908
Birth

Die Herkunft dieser Frau bleibt zumindest solange ungeklärt, bis der Heiratseintrag mit Benedikt Meiwald gefunden worden ist. Diesbezüglich hatte ich an Robert Gajda in Polen einen Auftrag erteilt, der jedoch nicht vollständig durchgeführt worden ist. Gesucht wurde danach bisher in Görtelsdorf.

Da die Suche nach dem Heiratseintrag nicht fortgesetzt werden konnte, habe ich in der Umgebung von Görtelsdorf in den online verfügbaren Kirchenbüchern nach Beate SCHMIDTs Taufeintrag gesucht.

1. Eine Taufpatin der ältesten Tochter Margarethe Meiwald (*1826) der Beate SCHMIDT heißt Margarethe SCHMIDT und wurde in Potschendorf/Böhmen (heute Bečkov, jetzt zu Bernartice (Bernsdorf) im Bezirk Trutnov/Tschechien gehörig) geboren. Der Vater, Josef SCHMIDT, dieser Taufpatin, Margarethe SCHMIDT, wohnte in Potschendorf/Böhmen (vgl. Taufregister Neuen kath.,1826, Nr. 67, S. 147).
Leider enthält das dortige Taufbuch keinen Eintrag über Beate SCHMIDT. Insbesondere bei Familysearch kursiert immer noch Potschendorf als Geburtsort, was aber definitiv falsch ist.
Vor etwa 10 Jahren wurde einem Stammbaum bei Familysearch sogar Pötschendorf, Krs. Rastenburg/Ostpreussen als Geburtsort genannt, jedoch ist diese Angabe heute nicht mehr auffindbar. Leider habe ich z. Zt. auch keine Möglichkeit dies zu überprüfen. Außerdem ist die Distanz nach Niederschlesien doch sehr groß.
Der Hinweis auf Potschendorf kann auch vollkommen falsch sein, da es sich bei der o. g. Patin durchaus auch um eine zufällige Namensgleichheit handeln kann.

2. Ferner habe ich sämtliche Taufbücher des an Schlesien angrenzenden böhmischen Gebiets im Umkreis von Potschendorf/Böhmen ohne Erfolg durchsucht.

3. Einige Kirchenbücher aus dem damaligen Schlesien sind ebenfalls online einsehbar.
Davon habe ich das der Gemeinde Liebau durchsucht.
Schömberg scheint nur bei den Mormonen einsehbar zu sein.
Albendorf ist bisher wohl noch nicht digitalisiert.

4. Im Kloster Grüssau sollen sich folgende Kirchenbücher befinden:
Kath. Kirche Grüssau:
TF: 1694-1761, 1763-1812, 1765-1780, 1812-1840, 1871-1939
TR: 1694-1761, 1763-1812, 1845-1946
ST: 1694-1761, 1763-1812, 1765-1806, 1807-1845, 1846-1891, 1891-1952
Kath. Kirche Neuen:
TF: 1766-1777, 1778-1796, 1797-1819, 1820-1843, 1843-1874
TR: 1766-1841, 1919-1948
ST: 1791-1819, 1820-1864, 1865-1906, 1906-1952
Leider fehlen in Grüssau gerade das Taufbuch 1781-1811 und das Traubuch 1813-1844.

5. Zufällig entdeckte ich bei Familysearch eine Beate SCHMIDT aus Gotschendorf, Krs. Braunau/Böhmen (Namensähnlichkeit mit Potschendorf). Aber leider wurde diese erst am 11.11.1803 geboren. Außerdem enthält das dortige Traubuch keinen passenden Eintrag. Überhaupt war auffällig, dass der Vorname Beate im westlichen Bereich meiner Recherche so gut wie nie auftrat, während er in der Umgebung von Gotschendorf/Böhmen recht häufig war.

6. Man sollte in Abständen z. B. Bei FamilySearch u. a. nach dem Paar SCHMIDT/MEIWALD suchen. Evtl. gibt es dort mal einen Zufallstreffer, der die Forschung weiterbringt.

7. Unmittelbar westlich von Haynau befand sich das „Gut Petschendorf“, ein winziger Flecken.
Vgl. Großblatt 91 - Glogau - Sprottau - Bunzlau, z. B. auf Landkartenarchiv.de. Dort am unteren Kartenrand.
Aber aufgrund der Namensähnlichkeit ist die Suche dort wenigstens einen Versuch wert. Die Entfernung nach Görtelsdorf beträgt ca. 90 km.

Religious marriage

vgl. http://www.familysearch.org/eng/search/IGI/individual_record.asp?recid=700143353205&lds=1&region=8&regionfriendly=Germany&frompage=99
Aber: Im Trauregister Görtelsdorf ist diese Ehe nicht zu finden. Evtl. fand die Trauung auch am Geburtsort der Braut (siehe dort) statt.

Ihr erstes Kind wurde 1825 geboren.

Research task